Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
15.08.2022, 14:05 Uhr
6. Update Haus der Gesundheit

In den letzten Wochen wurde ich wiederholt auf das ehemalige Haus der Gesundheit an der Etkar-André-Straße angesprochen. Bereits Ende des letzten Jahres hatte ich Sie auf diesem Wege über die weiteren Planungen des Bezirksamts und die Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Revitalisierung des Gebäudes informiert.

Diese Studie liegt jetzt vor, danach sind mehrere Varianten von der Sanierung des Bestandsgebäudes einschließlich einer Aufstockung bis zum vollständigen Neubau denkbar. Angedacht ist eine Nutzung des Gebäudes als Sitz des bezirklichen Gesundheitsamtes sowie für betreute Wohnangebote für ältere Menschen im Kiez. Diese Nutzung erfordert aufgrund der Eigenart des Baugebietes als Nahversorgungszentrum in jedem Fall die Durchführung eines Bebauungsplanverfahrens. Eine Reaktivierung des Standorts wird daher wohl erst mittelfristig möglich sein.

Ich freue mich sehr, dass damit die Forderung von vielen Anwohnern, Mario Czaja und mir, das Gebäude auch wieder als Haus der Gesundheit zu nutzen, im Bezirksamt auf offene Ohren gestoßen ist. Unsere weitere Forderung, hier wieder Ärzte anzusiedeln, ist leider zeitnah nicht möglich.

Im Gespräch mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) haben sich Mario Czaja und ich daher dafür eingesetzt, dass diese die Einrichtung einer KV-eigenen Portalpraxis in Marzahn-Hellersdorf, z.B. im Forum Kienberg (ehemals Corso), mit mehreren Ärzten prüft. Diese Prüfung dauert noch an und soll spätestens im 3. Quartal 2022 abgeschlossen sein.

Wir erwarten von dem Bezirksamt eine umfassende Unterstützung dieser Planungen der KV, um das medizinische Versorgungsangebot in unserem wachsenden Kiez endlich zu stärken.

Das Bezirksamt muss zudem die Anwohnerinteressen bei den weiteren Planungen für das Haus der Gesundheit zwingend berücksichtigen. Dies gilt natürlich auch für die Pläne des Senats für das geplante Gerichts-Hochhaus auf dem benachbarten Parkplatz. Die Justizsenatorin hat unsere Kritik an dem Standort aufgegriffen und angekündigt, diesen nochmal neu zu prüfen.


Weitere Informationen:

Ärzteversorgung in Marzahn-Hellersdorf
5. Update Haus der Gesundheit
4. Update Haus der Gesundheit
3. Update Haus der Gesundheit
2. Update Haus der Gesundheit

Pilotprojekt Wohnen bei der Freiwilligen Feuerwehr
1. Update Amtsgericht Marzahn-Hellersdorf
Amtsgericht Marzahn-Hellersdorf
1. Update Haus der Gesundheit
„Haus der Gesundheit“ Sanierung abgesagt!
Haus der Gesundheit Etkar-André-Straße
Sanierung des Rathauses Marzahn darf nicht zu Lasten von Schulen gehen!

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 17.08.2022, 16:01 Uhr
Kommentar schreiben
Termine