Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
15.11.2013, 19:31 Uhr
Zebrastreifen in der Gülzower Straße

Als Ihr Abgeordneter für Kaulsdorf-Nord setze ich mich gemeinsam mit den Anwohnern in Gesprächen mit dem Senat und dem Bezirksamt für mehr Verkehrssicherheit in unserem Kiez ein. Aktuell engagiere ich mich für die zeitnahe Errichtung eines Fußgängerüberwegs in der Gülzower Straße / Lily-Braun-Straße.

Das Thema Verkehrssicherheit spielt natürlich auch in Kaulsdorf-Nord eine wichtige Rolle.  Als Ihr Abgeordneter für Kauldorf-Nord engagiere ich mich für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Dank unseres gemeinsamen Engagements konnte so Anfang 2013 in der Wernerstraße bereits ein neuer Fußgängerüberweg errichtet werden.

Auch die Überquerung der Gülzower Straße  ist aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens gerade für Kinder und Senioren leider oftmals nicht ungefährlich. Gemeinsam mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern setze ich mich daher seit langem auch für einen Fußgängerüberweg in der Gülzower Straße in Höhe der Lily-Braun-Straße ein.

Zum aktuellen Sachstand habe ich mich mit einer Kleinen Anfrage (Drs. 17/12562) an den Berliner Senat gewandt.  In der Antwort teilte mir der Senat mit, dass ein sofortiger Bau des Fußgängerwegs aus finanziellen Gründen nicht möglich sei und daher mit einem Baubeginn frühestens 2014 gerechnet werden könne.

aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 16.11.2013, 19:40 Uhr
Termine