Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
21.09.2015
Beleuchtung kommt!

Das gemeinsame Engagement für mehr Sicherheit im Kiez war erfolgreich. Die Arbeiten für eine zusätzliche Beleuchtung entlang des Wegs zwischen dem Cecilienplatz und der Cecilienstraße haben begonnen. Drei Lampenmasten wurden in der letzten Woche aufgestellt.



In meinem Treffpunkt bürgernAH erreichten mich zahlreiche Hinweise zur fehlenden Beleuchtung zwischen Cecilienplatz und Cecilienstraße. Viele Anwohnerinnen und Anwohner fühlen sich in den Abendstunden auf dem derzeit noch unbeleuchteten Weg unsicher.

Als Ihr Abgeordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd ist mir ein lebenswerter und sicherer Kiez ein wichtiges Anliegen.
In Gesprächen mit der STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH, als Eigentümerin der Fläche, konnte ich diese von der Notwendigkeit weiterer Laternen überzeugen.

Nach Prüfung und Planung der Beleuchtung wurden nun die notwendigen Bauarbeiten für die Errichtung von drei Lichtmasten begonnen. Die Arbeiten werden in Kürze pünktlich zum Beginn der dunklen Jahreszeit beendet sein.

Ich freue mich, dass unser gemeinsames Engagement für mehr Sicherheit im Kiez erfolgreich war.

Als Ihr Abgeordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd setze ich mich natürlich auch weiterhin gern für Ihre Anliegen und die Sicherheit in unserem Kiez ein.




aktualisiert von Alexander J. Herrmann, 21.09.2015, 17:50 Uhr
Kommentar schreiben